prev
Ensemblespiel heißt gemeinsames Musizieren

Ensemblespiel heißt gemeinsames Musizieren

Die Flautinis, Lütte Hanse Orchester, „The Pick-ups“, Saxophon- oder Blockflöten-Ensemble, Groove Bobs, BigBand.

Musikalische Früherziehung

Musikalische Früherziehung

Musikerziehung hat positive Auswirkungen auf die Entwicklung von Intelligenz, Kreativität und Sprache.

Anmeldung & Gebühren

Anmeldung & Gebühren

Ganz gleich, ob es sich um ein improvisiertes oder notiertes Stück Musik handelt, es geht stets darum, neben der technischen Beherrschung eine interpretatorische Idee des Spielenden auszudrücken.

Wir machen die Musik!

Wir machen die Musik!

Ausgewählte Projekte an der Musikschule

next

Musikwiese für Babys

0 - 12 Monate

12 - 24 Monate

6 – 8 Teilnehmerpaare (Eltern-Kind-Paare)

 
musikgartenÜber sensitive Körpererfahrungen und mittels Bewegungen erspüren die Babys die klingende Musik. Die Bezugsperson trägt, berührt, wiegt und betrachtet das Kind, das seinerseits in eine neue klangliche und musikalische Umgebung hineinspürt und hineinhört. Es speichert Bekanntes mit Bewegungen und beginnt bereits musikalisch zu denken. Durch eine Vielzahl sensorisch unterschiedlich gestalteter Instrumente und kindgerechter Materialien erfährt das Kind den Zusammenhang zwischen Bewegung, Textur und Klang.

 

In der Gruppe werden zahlreiche für Babys geeignete Lieder gelernt, und die Eltern werden angeleitet, wie sie zu Hause mit ihrem Kind gemeinsam singen und musizieren können. Die Musikwiese ist ein Angebot für Eltern und Kinder, dass die Unterweisung der Mütter oder Väter in die Möglichkeiten beinhaltet, wie sie ihre Motivation, zu musizieren auf das Kind übertragen können. Es ist ein Angebot, bei dem Partneraktionen mit den Babys durchgeführt werden und bei denen die Verantwortung für die Kinder bei den Eltern liegt.

 

Leitung: Annette Gleixner

Ort: Musikschule, Raum 6

 

 

Termine:

 

Freitag am Vormittag

09.15 – 09.50 Uhr
Zeit: 35 Minuten
Gebühr: 23 € mtl.

10.00 – 10.35 Uhr
Zeit: 35 Minuten
Gebühr: 23 € mtl.

 

zur Anmeldung

 

Für Sie erreichbar. Mo - Do von 11-16 Uhr, Fr von 11-15 Uhr: Tel.: (0451) 7 13 31

Anmeldung

Diese Website verwendet Cookies.

Durch Klick auf Zustimmen geben Sie uns die Erlaubnis Cookies zu setzen.