prev
Ensemblespiel heißt gemeinsames Musizieren

Ensemblespiel heißt gemeinsames Musizieren

Die Flautinis, Lütte Hanse Orchester, „The Pick-ups“, Saxophon- oder Blockflöten-Ensemble, Groove Bobs, BigBand.

Musikalische Früherziehung

Musikalische Früherziehung

Musikerziehung hat positive Auswirkungen auf die Entwicklung von Intelligenz, Kreativität und Sprache.

Anmeldung & Gebühren

Anmeldung & Gebühren

Ganz gleich, ob es sich um ein improvisiertes oder notiertes Stück Musik handelt, es geht stets darum, neben der technischen Beherrschung eine interpretatorische Idee des Spielenden auszudrücken.

Wir machen die Musik!

Wir machen die Musik!

Ausgewählte Projekte an der Musikschule

next

Das "Lütte Hanse Orchester"

6 - 14 Jahre

 

Moin Moin und Ahoi!
Es gibt spannendes zu verkünden:

 

Das noch junge „Lütte Hanse Orchester“ öffnet sich:

 

Nach einer erfolgreichen Findungsphase mit streichenden Hanseaten im letzten Schuljahr und einem tollen Abschlusskonzert vor den Sommerferien öffnet das Orchester nun auch seine Türen für andere Instrumente. Alle Holzbläser, Blechbläser, Harfen und Schlagzeuger zwischen ca. 8 und 15 Jahren sind herzlich eingeladen, ab sofort mit einzusteigen.

 

Möchtest du auch bei dieser spannenden, musikalischen Weltreise dabei sein und der Gemeinschaft des „Lütte Hanse Orchester“ beiwohnen?
Wenn Du Noten lesen kannst Freude am Musizieren mit anderen Matrosen hast, dann sei dabei!

 

Das „Lütte Hanse Orchester“ soll als Vorstufe zum „Jugendsinfonie Orchester“ dienen und Kindern im Alter von 6-14 Jahre die Möglichkeit bieten, schon früh Freude und Erfahrung zu sammeln beim Musizieren in einem klassischen Orchester.

LEITUNG: Nele Schaumburg, Sven Klammer und Vladimir Yaskorski

Zeit: Jeden 1.&3. Samstag im Monat von 10.00-12.00 Uhr
Ort: Musikschule (Saal)
Gebühr: 5 € im Monat

 

Für Sie erreichbar. Mo - Do von 11-16 Uhr, Fr von 11-15 Uhr: Tel.: (0451) 7 13 31

Anmeldung

Diese Website verwendet Cookies.

Durch Klick auf Zustimmen geben Sie uns die Erlaubnis Cookies zu setzen.