prev
Ensemblespiel heißt gemeinsames Musizieren

Ensemblespiel heißt gemeinsames Musizieren

Die Flautinis, Lütte Hanse Orchester, „The Pick-ups“, Saxophon- oder Blockflöten-Ensemble, Groove Bobs, BigBand.

Musikalische Früherziehung

Musikalische Früherziehung

Musikerziehung hat positive Auswirkungen auf die Entwicklung von Intelligenz, Kreativität und Sprache.

Anmeldung & Gebühren

Anmeldung & Gebühren

Ganz gleich, ob es sich um ein improvisiertes oder notiertes Stück Musik handelt, es geht stets darum, neben der technischen Beherrschung eine interpretatorische Idee des Spielenden auszudrücken.

Wir machen die Musik!

Wir machen die Musik!

Ausgewählte Projekte an der Musikschule

next

Auszeichnungen

Aufnahmeprüfungen

Bestandene Aufnahmeprüfungen 2014

Check Time

Checktime Ergebnisse 2018

 

Checktime Ergebnisse 2015

 

Jugend musiziert

 

55. Regionalwettbewerb Jugend musiziert 2018

 

54. Landeswettbewerb Jugend musiziert 2017

 

53. Regionalwettbewerb Jugend musiziert 2016

 

52. Bundeswettbewerb Jugend musiziert 2015

 

52. Landeswettbewerb Jugend musiziert 2015

 

52. Regionalwettbewerb Jugend musiziert 2015

 

51. Bundeswettbewerb Jugend musiziert 2014

 

51. Landeswettbewerb Jugend musiziert 2014

 

51. Regionalwettbewerb Jugend musiziert 2014

 

50. Bundeswettbewerb Jugend musiziert 2013

 

50. Landeswettbewerb Jugend musiziert 2013

 

50. Regionalwettbewerb Jugend musiziert 2013

 

49. Bundeswettbewerb Jugend musiziert 2012

 

49. Landeswettbewerb Jugend musiziert 2012

 

49. Regionalwettbewerb Jugend musiziert 2012

 

48. Bundeswettbewerb Jugend musiziert 2011

 

48. Landeswettbewerb Jugend musiziert 2011

 

48. Regionalwettbewerb Jugend musiziert 2011

 

 

Jugend musiziert 2017

 

Jonathan Gude gewinnt den 1. Preis beim Wettbewerb "Jugend musiziert" in der Kategorie Neue Musik.

 

Wir gratulieren ihm und seinen Lehrern Matthias Krohn und Jonathan Shapiro.

 

 

Klavierwettbewerb in Bad Herrenalb

 

Constantin Schiffner gewinnt den 1. Preis. Constantin erhielt den Yamaha-Preis in der Alterskategorie V.

 

Wir gratulieren seinem Lehrer Vadim Goldfeld.

 

In Kooperation mit „Jugend musiziert“ fand vom 25. bis 28. Mai in Bad Herrenalb wie in den vergangenen Jahren wieder dieser Wettbewerb zur Förderung junger Pianistinnen und Pianisten statt.

Teilnahmeberechtigt sind alle zum Bundeswettbewerb zugelassenen Pianistinnen und Pianisten der Altersgruppen III bis VI in der Wertung Klaviersolo.

In jeder Altersgruppe erhält die Pianistin bzw. der Pianist mit den meisten Punkten den Yamaha-Preis gestiftet von Yamaha Music Europe GmbH sowie eine Urkunde.

 

 

Junge Nachwuchskomponistin gewinnt Bundespreis 2014

 

Chiara Paulsen gewinnt Bundespreis beim Wettbewerb "Jugend komponiert"

 

Beim diesjährigen Wettbewerb „Jugend komponiert“ der „Jeunesses Musicales Deutschland“ wurde die Komposition „Un passo grosso“ von Chiara Paulsen (14) mit einem Bundespreis ausgezeichnet.

Eingegangen waren fast 200 Kompositionen junger Komponistinnen und Komponisten. Ihre Komposition für Saxophon-Quartett schrieb Chiara Paulsen unter der Leitung von Michael Schäfer in der neu gegründeten Kompositionsklasse an der Lübecker Musikschule.

Alle 2 Jahre findet dieser Wettbewerb statt. Der Leiter der Musikschule, Ralph Lange, setzt mit dem verstärkten Engagement im Bereich der Komposition auf den Wunsch vieler junger Menschen, Musik selber zu gestalten.

Für Sie erreichbar. Mo - Do von 11-16 Uhr, Fr von 11-15 Uhr: Tel.: (0451) 7 13 31

Anmeldung

Diese Website verwendet Cookies.

Durch Klick auf Zustimmen geben Sie uns die Erlaubnis Cookies zu setzen.