Markus Pauk

Markus Pauk

Honorardozent

Fach: Fagott

Honorardozent

Markus Pauk, geboren 1994 in Coesfeld/Westfalen, wuchs im Ostfriesischen Norden auf und begann nach seinem Realschulabschluss mit der Ausbildung zum Chor- und Ensembleleiter an der Berufsfachschule für Musik in Dinkelsbühl.

Seinen ersten Fagottunterricht erhielt er im Alter von 13 Jahren bei Margaretha den Hollander (Emden) und danach bei Ursula Bruckdorfer (Dinkelsbühl). Im Wintersemester 2014/15 nahm er das künstlerische Studium mit dem Schwerpunkt Instrumentalpädagogik bei Prof. Pierre Martens an der Musikhochschule Lübeck auf. 

Markus Pauk sammelte schon früh Konzerterfahrungen als Mitglied verschiedener Ensembles und Orchester, wie dem Landesjugendsinfonieorchester Niedersachsen, dem Bragi Orkest Groningen (NL), der Hamburger Camerata und dem Frielinghausensemble. 

Reisen führten ihn durch die Bundesrepublik und ins nahe Ausland. Als Teilnehmer bei Kammermusikkursen und Meisterklassen arbeitete er unter anderem mit Prof. Bernhard Wesenick und Prof. Alexei Tkachuk.

Für Sie erreichbar. Mo - Do von 11-16 Uhr, Fr von 11-14 Uhr: Tel.: (0451) 7 13 31

Anmeldung

Diese Website verwendet Cookies.

Durch Klick auf Zustimmen geben Sie uns die Erlaubnis Cookies zu setzen.